Auszeichnungen und Preise

Oktober 2017

Verein mit hervorragender Jugendnachwuchsförderung

 

Die Stadtkapelle Schlüchtern wird auf der Kiebitz-Gala der Kinzigtal-Nachrichten und des Verlages Parzeller als einer von drei Vereinen der Region mit besonderer Nachwuchsförderung ausgezeichnet.

 

Der Jury gehörten an:

- Susanne Simmler, Vizelandrätin

- Joachim Truss, Stadtverordnetenvorsteher Schlüchtern

- Klaus Zeller, Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern

- Constantin von Brandenstein, Malteser-Präsident

- Dr. Gunther Quidde, Geschäftsführer IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

- Manfred Kopka, Pfarrer i.R.

- Julia Kreß, Redakteurin Kinzigtal-Nachrichten

August 2017

Stadtkapellen-Jugend gewinnt Wanderpokal "Goldene Brezel"

Unsere Jugendmannschaft erkämpfte sich bei den Spielen um die Goldene Brezel am Schlüchterner Weitzelfest am Acisbrunnen den 1. Platz und setzte sich in einer sportlichen Gaudi-Olympiade gegen die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr, des Turnvereins und der Herolzer Kirmesburschen durch.

Der Gewinn des Wanderpokals unterstreicht damit einmal mehr: Unsere Jungmusiker sind eine starke Truppe.

Wir sind wieder unter den TOP 3!

Auch in diesem Jahr wurden wir von der Jury der Kinzigtal-Nachrichten als Verein mit hervorragender Nachwuchsförderung nominiert.

Die Preisverleihung findet am 13.10.2018 anlässlich der Kiebitz-Gala in Schlüchtern statt.

Bereits am 15. September kannst du an unserem Schnuppertag selbst Teil unseres Vereins werden und ein Instrument bei uns erlernen.

Besucher

Unterstützen Sie unsere Vereinsarbeit: Werden Sie passives Mitglied in der Stadtkapelle Schlüchtern e.V. oder unterstützen Sie uns als Musikant/in und schauen Sie bei unseren Proben vorbei!

Beitrittserklärung
Beitrittserklärung passive Mitgliedschaf[...]
PDF-Dokument [28.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadtkapelle Schlüchtern 1861 e.V.